VSD Schweiz Logo

Aus Angst vor den Folgen der Energiewende sichern sich immer mehr Unternehmen mit einer eigenen aufwändigen Notstromversorgung ab. Wie das Wirtschaftsmagazin 'Capital' in seiner Ausgabe 2/2014, vom 23. Januar berichtet, verzeichnen die Anbieter von Netzersatzlösungen eine wachsende Nachfrage nach Anlagen, die Firmen im Ernstfall eine Unabhängigkeit vom Stromnetz ermöglichen - bis hin zu einer Dauer von mehreren Tagen. 
Einer der Profiteure ist der Schweizer Energietechnikkonzern ABB. Es gebe mehr Unternehmen, die sich über die Möglichkeiten zur Absicherung beraten lassen wollen, sagte Alexander Frick, Leiter des Bereichs Anlagenoptimierung bei ABB. 
Quelle: http://www.secupedia.info