VSD Schweiz Logo


News

10.05.2017
Stadt Schaffhausen: Vorsicht – Dreiste Taschendiebe unterwegs! In den vergangenen Wochen (April/Mai 2017) wurden in der Stadt Schaffhausen – insbesondere in Einkaufszentren - vermehrt Portemonnaies gestohlen. Bei einigen Vorfällen waren die Geldbörsen unbeaufsichtigt in den Einkaufswagen belassen worden.

Kampagnenbild

In einem Einkaufszentrum in Herblingen (Stadt Schaffhausen) wurde am Samstag (06.05.2017) durch eine unbekannte Täterschaft ein Portemonnaie aus der Handtasche einer einkaufenden Frau entwendet. Die Handtasche befand sich zum Zeitpunkt der Entwendung im Einkaufswagen. Die Frau hatte kurze Zeit vorher Bargeld an einem nahen Geldautomaten bezogen.

Ähnlich gelagerte Diebstähle haben sich in den letzten Wochen gehäuft. Die Schaffhauser Polizei bittet in diesem Zusammenhang die Bevölkerung Wertsachen nicht unbeaufsichtigt zu lassen, bei Verdachtsmomenten unverzüglich die Polizei zu benachrichtigen und beim Bezug von Geld an Automaten auf mögliche „Zuschauer“ zu achten. Sie verweist diesbezüglich auch auf ihre entsprechende Präventionskampagne.