VSD Schweiz Logo


Brand in Verkaufsgeschäft


Bei einem Brand in einem Verkaufsgeschäft in Romanshorn entstand am Montagabend Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Passanten entdeckten kurz nach 21 Uhr ein Feuer in einem Verkaufsgeschäft an der Alleestrasse und alarmierten die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Romanshorn konnte den Brand rasch löschen und entlüftete die Räumlichkeiten. Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Die Brandursache wird durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau sowie einem Elektrosachverständigen abgeklärt.