VSD Schweiz Logo


Baden: Polizei gibt gesperrte Bereiche ausserhalb Objekt frei (Nachtrag)


Um 15.45 Uhr konnte der Schlossbergplatz in Baden wieder frei gegeben werden. Die Durchsuchung der von der Drohung betroffenen Liegenschaft ergab keinen konkreten Hinweis auf gefährliche Gegenstände oder Stoffe.

Um 15.45 Uhr konnte der Schlossbergplatz in Baden wieder frei gegeben werden. Die Durchsuchung der von der Drohung betroffenen Liegenschaft ergab keinen konkreten Hinweis auf gefährliche Gegenstände oder Stoffe.

Die Kantonspolizei Aargau erhielt am Donnerstagmorgen, die Meldung, wonach bei der «Manor»-Filiale in Baden vorgängig eine telefonische Drohung eingegangen sei.

  • Kantonspolizei Aargau