VSD Schweiz Logo


Heerbrugg: Raubüberfall auf Verkaufsgeschäft geklärt

Publiziert am 04.07.2019 11:10 im Bereich Kantonspolizei

Am Montagabend (14.01.2019), hat ein damals unbekannter Mann an der Balgacherstrase eine Aldi-Filiale überfallen. Er erbeutete über 1'500 Franken und floh. Die Kantonspolizei St.Gallen berichtete darüber. Zwischenzeitlich konnte der mutmassliche Täter ermittelt werden. Der 31-jährige im Rheintal wohnhafte Schweizer gab zu, den Überfall aus Geldnot verübt zu haben. Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen hat ein Strafverfahren gegen ihn eröffnet.