VSD Schweiz Logo


 

Überfall auf Schmuckgeschäft – niemand verletzt

Stadt Luzern

Heute Morgen haben zwei unbekannte Männer am Schwanenplatz in Luzern das Uhren- und Schmuckgeschäft Gübelin überfallen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstag. 26. Oktober 2019, kurz nach 08:15 Uhr, haben zwei unbekannte Männer das Uhren- und Schmuckgeschäft Gübelin überfallen. Sie betraten das Geschäft via Personaleingang an der Seehofpassage. Verletzt wurde niemand. Die beiden Männer flüchteten mitsamt dem Deliktsgut in unbekannte Richtung.

Signalement:
1.Unbekannter Mann, ca. 180-195 cm gross, schlanke Statur, trug dunkle Hose, heller Pullover, dunkles Cap mit Adidas Logo. Das Gesicht hatte er mit einem dunkeln Tuch oder Schal abgedeckt.

2. Unbekannter Mann, ca. 165-175 cm gross, schlanke Statur, trug dunkle Hose, dunklen Pullover und dunkles Cap. Das Gesicht hatte er mit einem dunkeln Tuch oder Schal abgedeckt.

Die Luzerner Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und sucht Zeugen
•Wer hat verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Geschäftes gemacht?
•Wer kann Angaben zu den unbekannten Männern machen?
•Wer hat Feststellungen bei der Flucht der unbekannten Täter gemacht?

Personen, welche Hinweise zum Raubüberfall oder der Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei zu melden. Telefon 041 248 81 17

Vier Bilder der unbekannten Tätscherschaft stehen zur Verfügung (Quelle: Luzerner Polizei).
1. Unbekannter Mann
1. Unbekannter Mann
2. Unbekannter Mann
2. Unbekannter Mann

Kontakt

LUZERNER POLIZEI
Urs Wigger
Mediensprecher / Stv Chef Kommunikation
Kasimir-Pfyffer-Strasse 26
6002 Luzern
Tel + 41 41 248 80 11

Medienmitteilung der Luzerner Polizei

Luzern, 26. Oktober 2019