VSD Schweiz Logo


Leytron: Bancomat aufgebrochen – Zeugenaufruf


Am Freitag, 13. Dezember 2019 um 02:33 Uhr, brachen drei Unbekannte in Leytron einen Bancomaten auf. Zunächst verliessen diese den Tatort in einem Fahrzeug und setzten danach die Flucht zu Fuss fort.Aufgrund dieses Ereignisses hat die Kantonspolizei Wallis in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Waadt und den Gemeindepolizeikorps ein verstärktes Fahndungsdispositiv aufgeboten, welches nach wie vor im Einsatz steht.

Die Polizei fahndet derzeit nach drei Personen mit folgendem Signalement:

  1. Person: männlich, dunkelgraue/schwarze Jacke mit grauer Kapuze, trug eine schwarze Baseball-Mütze
  2. Person: männlich, trug eine Jacke mit grauer Kapuze
  3. Person: männlich, dunkelblaue Jacke mit schwarzer Kapuze, blaue Jeans und schwarze Turnschuhe
Personen – welche Hinweise zu diesem Vorfall sowie über allfällige verdächtige Bewegungen im Raum Martinach, St. Maurice Evionnaz und Collonges machen können – werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Wallis (Telefon 027 326 56 56) zu melden.