VSD Schweiz Logo


Tankstellenshop im Kreis 9 überfallen - Zeugenaufruf

Medienmitteilung

Am Mittwochabend, 10. Juni 2020, überfiel ein Unbekannter einen Tankstellenshop im Kreis 9 und erbeutete Bargeld. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

11. Juni 2020,10.36 Uhr

Kurz vor 23.30 Uhr bedrohte ein Unbekannter mit einer Stichwaffe die anwesenden Mitarbeitenden des Tankstellenshops an der Rautistrasse 12 und forderte Geld. Mit dem erbeuteten Bargeld flüchtete er danach aus dem Shop in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.

Signalement des Unbekannten:

Ca. 25 Jahre alt, ca. 180-185 m gross, magere Statur, trug graue Trainerhosen, schwarze Schuhe, schwarze Jacke mit grauer Kapuze, dunkle Maskierung, sprach Schweizerdeutsch.

Weitere Informationen

Ansprechperson

Judith Hödl

Stadtpolizei Zürich

Mediendienst

Telefon +41 44 411 91 11