VSD Schweiz Logo


Appenzell - Jugendlicher Einbrecher gefasst

23.10.2020

Der 16-Jährige drang in zwei Hotelbetriebe in Appenzell ein.

Während der Nacht auf Sonntag (18.10.2020) drang der Jugendliche in einen Hotelbetrieb in Appenzell ein. Anschiessend durchsuchte er die Räumlichkeiten und stahl drei Flaschen Whisky, drei Lautsprecherboxen sowie eine Taschenlampe. Danach verliess er den Tatort und ging zu einem anderen Hotel, wo er sich wiederum gewaltsam Zutritt verschaffte. Auch hier durchsuchte er die Räumlichkeiten, verliess das Gebäude jedoch ohne etwas mitzunehmen. Aufgrund von Ermittlungen der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden konnte der Jugendliche am Sonntagnachmittag an seinem Wohnort verhaftet werden. Das Deliktsgut wurde bei ihm sichergestellt und der Jugendliche ist geständig. Er wird sich nun vor der Jugendanwaltschaft von Appenzell Innerrhoden verantworten müssen.