VSD Schweiz Logo


25. Oktober 2020

Liebefeld (Gemeinde Köniz) / Zeugenaufruf: Überfall auf Lebensmittelgeschäft

Am Samstagnachmittag hat ein Unbekannter eine Denner-Filiale in Liebefeld überfallen. Der Mann bedrohte eine Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und flüchtete mit Beute in unbekannte Richtung. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Samstag, 24. Oktober 2020, gegen 13.50 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass soeben ein unbekannter Täter die Denner-Filiale an der Waldeggstrasse in Liebefeld (Gemeinde Köniz) überfallen habe. Gemäss aktuellen Erkenntnissen betrat der Mann bereits kurz vor 10.20 Uhr das Verkaufsgeschäft, bedrohte schliesslich etwa um 13.45 Uhr eine Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Frau der Aufforderung nachgekommen war, verliess der Täter mit der Beute das Geschäft durch einen Nebenausgang in unbekannte Richtung.

Beim unbekannten Täter handelt es sich gemäss Aussagen um einen zirka 25-jährigen Mann mit südländischem Aussehen. Er trug zur Tatzeit ein schwarzes Baseballcap, eine schwarze Daunenjacke, beige Hosen und braunschwarze Handschuhe. Weiter trug er eine Gesichtsmaske und hatte einen Abfallsack bei sich.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, die am frühen Samstagnachmittag in der Umgebung des Lebensmittelgeschäfts Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 638 81 11 zu melden.

Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland