VSD Schweiz Logo


Bussigny VD: Drei Einbrecher (Rumänen) verhaftet

19.11.2020 |  Von  |  Einbrüche, Ereignisse, Polizeinews, Regionen, Schweiz, Verbrechen, Waadt

Am Donnerstag, 12. November, durchsuchten Inspektoren der Sicherheitspolizei in Bussigny ein Haus, in dem die Täter eines Einbruchs untergebracht sein könnten, der in der Nacht in einem nahe gelegenen Geschäft begangen wurde.

Drei Männer und zwei Frauen rumänischer Nationalität im Alter zwischen 20 und 39 Jahren wurden überprüft.

Während der Anhörungen bestätigte einer der drei Männer den Einbruch in das nahe gelegene Geschäft. Sie wurden inhaftiert. Die beiden Frauen wurden entlassen.

Quelle: Kantonspolizei Waadt